Impressum
FIS-Team-Tour News
Über die Tour
FIS-Team-Tour Termine
Tickets
Media
Quartiere
Organisationskomitee
Links
Wetter
Webcams
Ergebnisdienst
Archiv
FIS-Team-Tour Sitzung

fttmuenchen3.jpgFIS-Team-Tour-Meeting in München

FIS-Team-Tour feiert 2013 fünfjähriges Bestehen

„Das wird 2013 ein kleines Jubiläum, wir werden uns ein paar schöne Ideen einfallen lassen“, sind sich die OK-Chefs der drei deutschen Austragungsorte Jürgen Hensel (Willingen), Alexander Ziron (Klingenthal) und Stefan Huber (Oberstdorf) einig. Anlässlich des FIS-Team-Tour-Meetings trafen sich die Delegationen aus dem waldeckischen Upland, aus dem Vogtland und aus dem Allgäu in der bayerischen Landeshauptstadt München.

weiter …
 
Interview Dr. Walter Hofer
 

hoferwalterkuu2012.png FIS-Renndirektor Dr. Walter Hofer im Interview: „Plus.de FIS-Team-Tour hat weiteren Popularitätsschub erhalten“

Dieter Schütz - Medienkoordinator der Plus.de FIS-Team-Tour führte nach der Tour ein Interview mit Dr.Walter Hofer

 

weiter …
 
Oberstdorf Teamspringen 19.02.2012

tm__5851_215.jpg Österreich kassiert Siegerscheck schon zum dritten Mal in Folge Erfolgreichste Skisprung-Nation nach einem Durchgang in Oberstdorf gekürt

Die Plus.de FIS-Team-Tour ist einmal mehr zum rot-weiß-roten Festival geworden. Die Mannschaft Österreichs gewann am Sonntag in Oberstdorf zum dritten Mal in Folge die Wettbewerbsserie und bekam dafür einen Scheck in Höhe von 100 000 Euro.

weiter …
 
Oberstdorf Einzelspringen 18.02.2012
 

sieger1.jpgMartin Koch vor 13.000 Fans der Skiflugkönig von Oberstdorf – Österreicher schocken Norweger

Der große Sieger beim Skiflug-Weltcup in Oberstdorf im Rahmen der Plus.de FIS-Team-Tour heißt Martin Koch. Der Vorjahressieger aus Österreich war auf der Heini-Klopfer-Skiflugschanze vor 13.000 begeisterten Zuschauern nicht zu schlagen. Nach 218 Metern im ersten Wertungsdurchgang stand Koch mit 221,5 Metern im Finale die Tagesbestweite und lag mit 443,4 Punkten deutlich vor dem Zweiten Daiki Ito. Der starke Japaner schaffte 209 und 209,5 Meter.

weiter …
 
Qualifikation Oberstdorf
 

qualioberstdorf.jpgSlowene Peter Prevc gewinnt Skiflug-Qualifikation in Oberstdorf

Mit der Tagesbestweite und einem persönlichen Rekord auf 221, 5 Meter gewann der 19-jährige Peter Prevc aus Slowenien die Qualifikation zum Skiflug-Weltcup in Oberstdorf. Damit hat sich das große Talent auch in den Favoritenkreis für das morgige Einzel-Fliegen auf der Heini-Klopfer-Skiflugschanze katapultiert. Prevc sammelte für seinen tollen Flug vor 3.500 begeisterten Fans 212,0 Punkte. Zweiter wurde der Tscheche Roman Koudelka, der 198,5 Meter und 199,3 Punkte erreichte. Knapp dahinter landete Andreas Kofler (Österreich) mit 204,5 Metern und 199,1 Punkten.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 16 - 20 von 60
           

  partner_audi.png

 partner_viessmann.png

 partner_konica_minolta_neu.png

 

powered by INTERACTIVE Software Solutions