Impressum
FIS-Team-Tour News
Über die Tour
FIS-Team-Tour Termine
Tickets
Media
Quartiere
Organisationskomitee
Links
Wetter
Webcams
Ergebnisdienst
Archiv
Klingenthal 13.02.2013
sieger4-275.jpgSlowenen bauen dank Einzelsieger Hvala die Team-Tour-Führung aus

Souveräne Skispringer aus Slowenien sahen 10.400 Fans beim Einzel-Weltcup in der Vogtland-Arena in Klingenthal. Der erst 19-jährige Jaka Hvala sorgte nach dem Sieg seines Teams zum Auftakt in Willingen bei der VERIVOX.de FIS-Team-Tour für einen weiteren Höhenflug. Mit 142,5 und 133 Metern und der Gesamtnote von 259,5 Punkten stand Doppel-Juniorenweltmeister Hvala am Ende ganz oben auf dem Podium und verwies den Japaner Taku Takeuchi (133,5/130,5) und den österreichischen Favoriten Gregor Schlierenzauer (136/132) auf die weiteren Plätze.

weiter …
 
Klingenthal 12.02.2013
freitag-quali1.jpg

2.856 Zuschauer sahen Quali-Sieg von Richard Freitag in Klingenthal

An dieses Gefühl kann sich DSV-Adler Richard Freitag langsam gewöhnen: Wie schon bei der Qualifikation am letzten Freitag in Willingen war der Sache auch vor seinem Heimpublikum in der Vogtland Arena in Klingenthal am Dienstag wieder ganz vorn.
weiter …
 
Skisprung-Gaudi statt Weltcupspringen

img_0021_thumb.jpgDas gibt es eben doch nur in Willingen!

Das Weltcup-Einzelspringen auf der Mühlenkopfschanze musste ausfallen, doch der Kultweltcup im Waldecker Upland erlebte dennoch eine Weltpremiere. Denn die Skispringer aus 19 Nationen folgten einer Idee von FIS-Direktor Walter Hofer und verabschiedeten sich auf ihre Weise von dem tollen Publikum mit rund 30.000 Zuschauern an den drei tollen Tagen. Die „Free Willis“, die freiwilligen Helfer, bauten in aller Eile eine Mini-Schanze an der 90-Meter-Marke und nach einigen Vorspringern gingen bei der weltweit wohl einmaligen Gaudi auch einige Topspringer an den Start.

weiter …
 
Slowenien siegt zum Team-Tour-Auftakt
tm__8941_thumb.jpgNorwegen vor Deutschland auf dem Podest
 
Toller Auftakt der 5. VERIVOX FIS-Team-Tour in Willingen: Slowenien  (990,4 Punkte) hat zum Auftakt des Willinger Kult-Weltcups auf der Mühlenkopfschanze den Teamwettbewerb vor Norwegen (972,5) und Deutschland (963,7) gewonnen und damit seine Ambitionen auf dne Gesamtsieg bei Team-Tour unterstrichen. Vor 12.988 Zuschauern dominierten Jurij Tepes, Jaka Hlava, Peter Prevc und Skiflug-Weltmeister Robert Kranjec den Wettbewerb klar. Für die sieggewohnten Österreicher (958,6) blieb ohne Thomas Morgenstern, aber mit einem überragenden Gregor Schlierenzauer  überraschend nur der vierte Platz.
 

weiter …
 
Richard Freitag gewann Willinger Qualifikation

img_7414_thumb.jpgFeuerwerk und Empfang zum  Team-Tour-Auftakt
 
 
Richard Freitag hat mit 107,0 Punkten und der Weite von 130 m im dichten Schneetreiben die Qualifikation für den Weltcup in Willingen auf der Mühlenkopfschanze gewonnen und sich die 2.000 Euro Prämie der Sparkasse Waldeck-Frankenberg gesichert. Vor 5.792 Zuschauern überstanden neben dem vorqualifizierten Severin Freund (131,5 m   ) auch Andreas Wank (123 m), Andreas Wellinger (122 m), Martin Schmitt (122 m), Karl Geiger (121 m) und Michael Neumayer alle Deutschen die Qualifikation und sind beim Einzelspringen am Sonntag dabei.

 

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 6 - 10 von 60
           

  partner_audi.png

 partner_viessmann.png

 partner_konica_minolta_neu.png

 

powered by INTERACTIVE Software Solutions