Impressum
FIS-Team-Tour News
Über die Tour
FIS-Team-Tour Termine
Tickets
Media
Quartiere
Organisationskomitee
Links
Wetter
Webcams
Ergebnisdienst
Archiv
Plus.de FIS-Team-Tour 2013/2014

 fisteamtour1.jpg

Plus.de FIS-Team-Tour macht wegen Olympia „Verschnaufpause“ – Neustart 2014/2015 fest eingeplant

Die Plus.de FIS-Team-Tour im Skispringen und Skifliegen, die sich im Wettkampfkalender des Internationalen Skiverbandes (FIS) bewährt hat, geht mit den deutschen Austragungsorten Willingen, Klingenthal und Oberstdorf vom 10. bis 19. Februar 2012 bereits in die vierte Runde. Zweimal hieß der Gesamtsieger bislang Österreich, einmal Norwegen. Innerhalb von neun Tagen gehen bei der FIS-Team-Tour fünf Weltcup-Konkurrenzen über die Bühne.

 

Die Serie lebt von der besonderer Spannung und dem Team-Gedanken, denn im Normalfall fällt die Entscheidung über den Gesamtsieg und den damit (neben den regulären Preisgeldern) verbundenen Extra-Scheck über 100.000 Euro für die Champions erst mit dem letzten Flug im Allgäu.   Die FIS-Team-Tour legt in der Saison 2013/2014 eine Pause ein, weil die Vorbereitungen auf die Olympischen Winterspiele in Sotchi (7. bis 23. Februar 2014) für die Sportler absoluten Vorrang haben und da ein Skifliegen kurz vor Olympia nicht ins Programm passt. In der Saison 2014/2015 soll die Team-Tour dann auf jeden Fall eine Fortsetzung finden.

Dieter Schütz - Medienkoordinator FIS-Team-Tour.
 
           

  partner_audi.png

 partner_viessmann.png

 partner_konica_minolta_neu.png

 

powered by INTERACTIVE Software Solutions