Impressum
FIS-Team-Tour News
Über die Tour
FIS-Team-Tour Termine
Tickets
Media
Quartiere
Organisationskomitee
Links
Wetter
Webcams
Ergebnisdienst
Archiv
Skispringen.com online

logo-skispringen215.jpgSkisprung‐Plattform erhält neuen Namen

Vor knapp drei Jahren startete das Internetportal SKIJUMPING.de, um fortan alle deutschsprachigen Fans über das Geschehen im Skisprungzirkus zu informieren. Eine rasant wachsende Leserschaft machten die Online‐Plattform schnell zu einer populären Anlaufstelle in Sachen News aus der internationalen Welt des Skispringens. Nun, 31 Monate nach dem Start der Webseite, folgt ein weiterer Entwicklungsschritt: Aus SKIJUMPING.de wird skispringen.com. „Top‐Inhalt trifft Top‐Internetadresse“, freut sich Chefredakteur Marco Ries über die Änderung.

„Wir haben derzeit bis zu 1,3 Millionen Klicks pro Monat und hoffen nun, unsere Leserschaft unter neuem Namen weiter vergrößern zu können“, sagt Ries. Überzeugen möchte man in Zukunft mit bewährtem Inhalt, einigen Neuerungen, weiteren exklusiven Informationen, Interviews und mehr. Zudem bekommt die Webseite neben neuer Adresse auch einen neuen, moderneren Anstrich.

Die Internet‐Domain skispringen.com hat Tradition: Viele Jahre fanden die Skisprungfans hier eine Anlaufstelle für aktuelle Meldungen aus dem Skispringen. Die Webseite galt lange Zeit als führend, bevor der Betrieb vor einigen Jahren eingestellt wurde.

Eine erste Werbeaktion wird es im Rahmen des Sommer‐Grand‐Prix in Hinterzarten (17.‐19.08.2012) geben, wo skispringen.com als offizieller Medienpartner auftritt. Seit Dienstag, 8. August, ist die Online‐Plattform unter http://www.skispringen.com/ erreichbar.
 
           

  partner_audi.png

 partner_viessmann.png

 partner_konica_minolta_neu.png

 

powered by INTERACTIVE Software Solutions